Scham Clitoris

Freitag 23.10.20

17:15 – 18:15
COME TOGETHER  klickme
Yoga Lektion mit Anna

Let’s get this started! Ankommen, aufwärmen & loslegen! 60 Minuten Vinyasa Flow. All levels and absolutely everyone welcome.

CHF 20.- / CHF 15.- für Studierende.
Platzzahl beschränkt, Anmeldung erforderlich.

19:00 – open end
OPENING EVENT
Wohnzimmerkonzert mit Anna Aaron, Installationen, Fingerfood & Drinks

Wir eröffnen das Festival mit einem Wohnzimmerkonzert in der gemütlichen Hanuman-Stube. Die Basler Sängerin Anna Aaron lässt uns mit ihrer Musik schon mal von den kommenden zwei Tagen träumen.
Ausserdem kannst du einen ersten Blickt auf die Kunstinstallationen werfen und es gibt leckeres Essen.

Auf Spendenbasis

Samstag 24.10.20

10:00 – 11:00
HI(I)T IT!
Yoga & HIIT Lektion mit Luisa

HIIT Yoga verbindet klassisches Vinyasa Yoga mit High Intensity Interval Training. Dein Samstagmorgen Power Boost. Hit it!

CHF 20.- / CHF 15.- für Studierende.
Platzzahl beschränkt, Anmeldung erforderlich.

11:30 – 12:30
YOGA LIKE NO ONE IS WATCHING (EN)
Yoga Lesson with Anna

Can you put your feet behind your head? Or do a split like a ballerina? No? Don’t worry, we neither! But that’s not what yoga is all about, anyways. Yoga wants to make you feel good, regardless of what that may look like.

CHF 20.- / CHF 15.- for Students.
Limited number of seats, registration required.

13:00 – 13:30
DIE KLITORIS: WER SIE IST, WAS SIE KANN & WAS SIE WILL
Vortrag und Einführung zur Anatomie der Klitoris mit Felicitas & Lenya

Die Klitoris: Das Körperteil dem viel zu lange viel zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt wurde.
Zeit für einen kleinen Ausflug in die anatomischen Welten der Königin der Geschlechtsorgane: Die Klitoris. Wer nämlich weiss, wer sie ist und was sie kann, wird bald auch wissen, was sie will.

Auf Spendenbasis

13:45 – 15:00
VULVALLERY & MARZIPAN KLITORIS (DE & EN)
Klitoris Sticker & Marzipan-Klitoris Workshop mit Mari

«Narrenhände beschmieren Tisch und Wände..» – und das bisher vor allem mit Penissen. Bühne frei für das weibliche Pendant – die Klitoris. Setz dich zu uns an Tisch, gestalte mit dem Wissen aus dem Anatomievortrag oder aus deinen eigenen Vorstellungen Deine ganz persönliche Vulva- und Klitorissticker und Klitoris-Marzipan-Ausgüsse. Menschen mit und ohne Vulva willkommen.

Auf Spendenbasis
Platzzahl beschränkt, Anmeldung erforderlich.

15:00 – 16:00
CLITSTALLATIONS & APÉRO (DE & EN)
Kunstinstallationen, Fingerfood & Drinks

Auf Spendenbasis

16:00 – 17:00
FRAUENSTADTRUNDGANG «TEUFELSPAKT & HEXENWERK»
Historischer Stadtrundgang organisiert vom Verein Frauenstadtrundgang Basel

Der 60-minütige Stadtrundgang ermöglicht eine ungewohnte Sicht auf das spätmittelalterliche und frühneuzeitliche Basel. Anhand von Gerichtsfällen werden verschiedene Merkmale der Basler Hexenverfolgung aufgezeigt: Weshalb wurde einer Frau Hexerei vorgeworfen? Wie verlief ein Gerichtsprozess im 16. und 17. Jahrhundert? Was musste man erwarten, wenn man in Basels gut ausgestattete Folterkammer geführt wurde? Und wo wurde eine Basler Hexe hingerichtet?

Auf Spendenbasis

Treffpunkt vor dem Hanuman Yoga Studio.
Platzzahl beschränkt, Anmeldung erforderlich.

FLOW IT OUT
Yoga Lektion mit Luisa

60’ Vinyasa flow.
That was a lot! Zeit mal schnell den Kopf frei zu machen für weitere 1,5 Tage spannender Inputs.
Oder einfach so Yoga, auch gut.

Lektion auf Spendenbasis.
Platzzahl beschränkt, Anmeldung erforderlich.

17:30 – 18:30
CLITSTALLATIONS & APÉRO (DE & EN)
Kunstinstallationen, Fingerfood & Drinks

Auf Spendenbasis

18:30 – open end
LESUNGEN & OPEN STAGE
Worte, Gedanken, Performances: the stage is yours!

Möchtest Du Deine Gedanken rund ums Thema Sex, Geschlecht, Empowerment und Körper mitteilen? Du hast schon Texte geschrieben? Kennst eine Autor*in, die dich besonders inspiriert? The stage is yours! Aber keine Angst, wir machen den Anfang und Du kannst auch einfach nur zuhören!

Auf Spendenbasis

Sonntag 25.10.20

10:00 – 11:00
TREAT YOURSELF
Yoga Lektion mit Anna

60 Minuten Yoga – Egal, mit welcher Stimmung oder mit welchem «Ruggseggli» Du auf der Matte auftauchst, diese Stunde gehört Dir! Treat yourself!

CHF 20.- / CHF 15.- für Studierende.
Platzzahl beschränkt, Anmeldung erforderlich.

11:30 – 13:00
MY PLEASURE!
Beckenboden Yoga Lektion mit Lenya
Exklusiv für Menschen mit Vulva

Let me introduce you to: dein Beckenboden. In dieser Stunde lernt Mensch mit Vulva Übungen für diese superwichtige Muskulatur kennen. Und nein, die ist nicht nur nach einer Geburt oder für Deine Kontinenz mega wichtig, sondern spielt zum Beispiel auch eine ausschlaggebende Rolle für Lust und Freude beim Sex. Deine Aufmerksamkeit haben wir jetzt wahrscheinlich. Bis dann!

CHF 30.- / CHF 25.- für Studierende.
Platzzahl beschränkt, Anmeldung erforderlich.

13:15 – 15:15
SEX BINGO – ASK YOUR QUESTIONS
Fragen, Antworten und Gespräch rund ums Thema Sexualität mit Dr. Regina Widmer, Gynäkologin & Sexualtherapeutin

«G-Punkt? Squirten? Weibliche Prostata? Und seht das bei dir da unten eigentlich auch so aus?» Fragen über Fragen. Hier kommen die Antworten! Schick uns deine Fragen rund um Körper und Sexualität schamlos und anonym hier (verlinken mit Kontak Register) oder stell sie direkt in die Runde. Dr. Regina Widmer, eine erfahrene Gynäkologin und Sexualtherapeutin, wird Rede & Antwort stehen. Offen, direkt und unkompliziert.

Auf Spendenbasis
Platzzahl beschränkt, Anmeldung erforderlich.

15:15 – 16:45
FRAUENSTADTRUNDGANG «EIN BLICK DURCHS SCHLÜSSELLOCH»
Historischer Stadtrundgang zum Thema Sexualität im Verborgenen und Verbotenen, organisiert vom Verein Frauenstadtrundgang Basel

Sex, Sitten- und Kriminalitätsgeschichte im historischen Basel.
Wirf einen Blick durchs Schlüsselloch auf die „unverschämten Töchter“ der Stadt Basel! Wie erging es früher Frauen, die ungewollt schwanger wurden? Wie alt ist eigentlich das Priesterzölibat und welche Rolle spielte die Pille für die Emanzipation der Frau? Der Rundgang zeigt auf, wie Sexualität im Verborgenen oder gar im Verbotenen stattfand und immer wieder kriminalisiert wurde.

Treffpunkt vor dem Hanuman Yoga Studio.

Auf Spendenbasis.
Platzzahl beschränkt, Anmeldung erforderlich.

17:00 – 18:15
STAY CONNECTED
Yin Yoga Lektion mit Kim

Hier entlang für den Blick nach innen. Wecke den Spürsinn für Deinen eigenen Körper und erlebe die faszinierende Verbundenheit von Körper, Geist und Gefühlen. Diese 75-minütige Yin Klasse ist das perfekte Programm nach dem Stadtrundgang und gehört zum Schluss-Bouquet unseres Festivals: Verbindend und gleichzeitig nur für Dich!

CHF 25.- / CHF 20.- für Studierende.
Platzzahl beschränkt, Anmeldung erforderlich.

18:30 – open end
MOVIE NIGHT & CLOSING
Kurzfilme, comfort food & tea

Kleine und grosse Ausschnitte aus Filmen rund ums Thema Körper, Lust & Empowerment. Kuschel Dich in Decken und Kissen, lass noch einmal die Erlebnisse des Festivals Revue passieren und entspann Dich mit comfort food & Tee aus der Hanuman Stube.

Auf Spendenbasis

Aufgrund der aktuellen Situation müssen wir die Teilnehmerzahl beschränken. Alle Infos rund um unser Corona-Schutzkonzept erhältst Du hier: Corona Schutzkonzept. Die Kurse können unabhängig voneinander besucht werden. Du kannst Dich für die Programmpunkte in unserem Buchungssystem eintragen und anmelden. Natürlich kannst Du auch spontan vorbeikommen, es zählt: first come, first serve.

Die meisten Veranstaltungen finden auf Deutsch statt. Kunstinstallationen, der Sticker-Workshop und die Yoga-Stunde am Samstag um 11:30 Uhr sind auch für englischsprechende Besucher*innen verständlich.

Konzert Clitoris
Menü